Mittwoch, 27. Juli 2016

Translater

German English French Spanish

Zitate

Zitate
Rosa Luxemburg: „Entfremdet und entwürdigt ist nicht nur der, der kein Brot hat, sondern auch der, der keinen Anteil an den großen Gütern der Menschheit hat.“
von zitate-online.de
Startseite

Wer ist online

We have 12 guests 1 members online

Fotos

lachshuhn1.jpg

Albert Schweitzer

as.jpg

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Counter.gd

Cool Hits Counter

Counter

98676
TodayToday47
YesterdayYesterday43
Diese WocheDiese Woche157
This MonthThis Month1690
All DaysAll Days98676
Willkommen in der Nutztier-Arche-Mitgeschöpfe - Hof Nr. 46

in der Waldsiedlung 

Avalon



Hier bin ich Mensch,
hier darf ich sein





An der Hoftür von Haus
Nr.:2 findet man die Rassetafeln




Warum, wozu aber eigentlich Nutztier-Archen?

Leider bestehen die heutigen  Nutztierarten nur aus wenigen Hochleistungsrassen, welche als Nahrungskonkurenten zum Menschen mit hochwertigem Getreide gefüttert werden.

Dagegen sind die Alten Rassen genügsamer und anspruchsloser, d.h. grundsätzlich besser in der Lage Grünfutter zu verwerten.


 Nutztier-Archen sind ein wichtiger Teil in der Vernetzung zwischen Tierhalter, Tierzüchter, Interessierten und Konsumenten. Weiterhin sind Sie ein unersetzlicher Baustein in der Erhaltung der Vielfalt in der Landwirtschaft ( Agrobiodiversität ) und nicht zuletzt Ressourcen von Genreserven.
Gefährdete Nutztierrassen können nur erhalten werden wenn sie wieder genutzt werden, dazu brauchen sie Züchter und Konsumenten ihrer Produkte aber auch Aufmerksamkeit.
  Derzeit gibt es deutschland-ja europaweit 243 Nutztier-Archen, welche helfen, die Arten- und Rassenvielfalt zu sichern.











Nach Ausbildung und Einfahren unserer Tarpan-Koniks
werden wir  Ihnen   ab Frühjahr 2016 -si dios quiere-  wieder Kutschfahrten 
durch die wunderschöne   Feld-Wald- und Wiesenlandschaft
anbieten können